Günther Hildebrand, kandidiert im Dorf:

69 Jahre, verheiratet, 2 Söhne, 3 Enkelkinder, Dipl.-Ingenieur (Vermessung), jetzt Geschäftsführer.   Ellerbek liegt ihm am Herzen. Seit 1974 ist er ununterbrochen Gemeindevertreter, in der Zeit von 1990 – 1994 und seit 2003 auch Ellerbeks Bürgermeister. Er gehörte von 2000 bis 2012 als Abgeordneter dem schleswig-holsteinischen Landtag an, kandidierte dann nicht wieder, um sich ganz neben seinem Beruf als Kaufmann auf seine politische Arbeit in Ellerbek konzentrieren zu können.

Heike Möller, kandidiert im Dorf:

48 Jahre, verheiratet, 2 Kinder, arbeitet im Krankenhaus. Sie engagierte sich im Kindergarten sowie in der Grund- und Gemeinschaftsschule viele Jahre als Elternvertreterin und auch als Schulelternbeiratsvorsitzende. Die gebürtige Ellerbekerin ist im Orgateam des Kinderkleidermarktes. Sie möchte sich weiterhin stark für Kinder und Jugendliche einsetzen.

Reinhard Holtstraeter, kandidiert im Dorf:

66 Jahre, 2 Kinder, 1 Enkelkind, selbstständiger Rechtsanwalt, lebt seit 13 Jahren im Dorf, engagiert sich im Bau-, Umwelt- und Finanzausschuss. Er tritt ein für Nachhaltigkeit, Bürgernähe und solide Finanzen.